Impressum und Datenschutz

CAPITALENT MEDICAL GmbH
Theodor-Stern-Kai 1
60596 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 269235650
Telefax: +49 69 269235698
E-Mail: kontakt@capitalent-medical.com

Vertreten durch:
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Dr. med. Tilman Frank

Registereintrag:
Eingetragen im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Frankfurt am Main
Registernummer: HB 92738

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach §27a Umsatzsteuergesetz:
DE281916425

Aufsichtsbehörde:
Bundesagentur für Arbeit Düsseldorf, Führung einer Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung

Verantwortlich für den Inhalt (gem. § 55 Abs. 2 RStV):
CAPITALENT MEDICAL GmbH

Disclaimer – rechtliche Hinweise

1 Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2 Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3 Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4 Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Datenschutzerklärung

sprachtalent® ist eine eingetragene Marke der CAPITALENT MEDICAL GmbH. Die CAPITALENT MEDICAL GmbH verpflichtet sich ausdrücklich dem Schutz von personenbezogenen Daten sowie sensiblen personenbezogenen Daten gemäß geltendem Recht. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, wie wir Daten erfassen und verarbeiten.

Die CAPITALENT MEDICAL GmbH erfasst personenbezogene Daten ausschließlich zur Erbringung von Personalberatungsdienstleistungen. Eine über diesen Zweck hinausgehende Verwendung der Daten ist ausgeschlossen. Die Daten werden uns von den Personen auf ausschließlich freiwilliger Basis auf elektronischem Wege (E-Mail, sonstige Nachrichtendienste), telefonisch oder im persönlichen Gespräch übermittelt. Mit der Bereitstellung dieser Daten willigt die Person der nachfolgend beschriebenen Verwendung der Daten ein. Diese Einwilligung kann jederzeit schriftlich, auch per E-Mail, widerrufen werden. Bei Widerruf der Einwilligung werden die Daten gelöscht.

Die Daten werden in einer besonders abgesicherten Datenbank abgespeichert. Zugriff darauf haben nur Mitarbeiter von der CAPITALENT MEDICAL GmbH sowie in besonders eingeschränkter Form ausgewählte Dienstleister, wie z.B. ein IT-Service. Die Daten werden gegebenenfalls wie folgt verwendet:

  • direkte Kontaktaufnahme über die angegebenen Kontaktdaten,
  • Klärung von Fragen in Zusammenhang mit den von der CAPITALENT MEDICAL GmbH angebotenen Dienstleistungen,
  • Ergänzung der Daten durch freiwillig weitergegebene Informationen, z. B. im Bewerbungsgespräch, oder öffentlich verfügbare Informationen, z.B. auf Firmen-Websites,
  • Ergänzung der Daten durch Bemerkungen und Beurteilungen,
  • Beurteilung der Eignung zur Arbeitsplatzvermittlung.

Die Daten werden an Dritte, in der Regel nur Kunden von der CAPITALENT MEDICAL GmbH, weitergeleitet, wenn die Person dem mündlich zugestimmt hat. Diese Zustimmung kann auch dadurch erfolgen, dass die Person einer Vorstellung als Kandidat bei einem Kunden von der CAPITALENT MEDICAL GmbH zugestimmt hat. Gegebenenfalls können sich diese dritten Personen, in der Regel Kunden, auch außerhalb der europäischen Union befinden, die über ein geringeres Schutzniveau für personenbezogene Daten verfügen. Die Daten werden gegebenenfalls elektronisch und unverschlüsselt gesendet.

Sie können die Einwilligung zur Nutzung und Erfassung ihrer Daten wie oben beschrieben jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem sie uns schriftlich, auch per E-Mail, dazu auffordern. Die Daten werden dann (bis auf einen Löschungsvermerk) vollständig gelöscht.

Wir weisen abschließend darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet, z.B. bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken aufweist und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn wir hatten zuvor unsere schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Datenschutzbeauftragte: Heike Schneider bei CAPITALENT in Frankfurt: Heike.Schneider@capitalent.de

Das Impressum wurde generiert mit:
www.juraforum.de/impressum-generator/

Datenschutzerklärung des Sprachlernsystems sprachtalent pflege (App)

Die sprachtalent App ist ein Angebot der CAPITALENT MEDICAL GmbH, mit dem Ziel, ausländischen Pflegekräften die Alltagssprache in deutschsprachigen Krankenhäusern zu vermitteln. Zum Erreichen dieses Ziels benötigen wir einige Informationen über unsere Nutzer,  die uns die ständige Anpassung und Verbesserung unserer Kursinhalte möglich machen. Diese Datenschutzerklärung erläutert, um welche Informationen es sich genau handelt, und was wir damit machen.

1. Welche Informationen speichern wir über Sie und zu welchem Zweck?
1.1. Personenbezogene Daten in Ihrem sprachtalent pflege Account
Bei der Registrierung über die sprachtalent pflege App legen wir für Sie einen Account an. Dabei  erfassen und speichern wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Geburtsdatum, und den  Namen Ihres Arbeitgebers. Über Namen und E-Mail-Adresse identifizieren wir Ihren Account. Zudem benutzen wir die E-Mail-Adresse, um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, wenn Ihre Lizenz abläuft, Sie einmal Ihr Passwort vergessen sollten, oder bei ähnlichen, direkt Ihre Nutzung der App betreffenden Anliegen. Den Namen Ihres Arbeitgebers benötigen wir, um Lizenzen zuordnen zu können, da diese im Normalfall vom Arbeitgeber bezahlt werden. Über Ihr Geburtsdatum werten wir aus, wie das sprachtalent Kursangebot von Benutzern in unterschiedlichen Altersgruppen genutzt wird, um unsere Inhalte weiter zu verbessern.

1.2. Informationen zur Lizenzverwaltung
Um Zugriff auf alle sprachtalent pflege Inhalte zu bekommen, müssen Sie eine Lizenz kaufen. Ab diesem Zeitpunkt speichern wir intern Ihre Lizenznummer sowie das Erwerbs- und  Ablaufdatum.

1.3. Nutzungsdaten zur Verbesserung der App
Wir erfassen bestimmte Aktionen, die Sie in der sprachtalent App vornehmen: wann Sie sich  ein- und ausloggen, welche Lerneinheiten Sie anschauen, welche Aufgaben Sie lösen, und welche Funktionalitäten der App Sie verwenden (z.B. Tonspuren, die Bibliothek oder die  Fortschrittsanzeige). Daraus berechnen wir aggregierte Nutzungszeiten, identifizieren Unklarheiten in der Menüführung der App, und messen die Beliebtheit einzelner Lerneinheiten und  Funktionalitäten. Dazu berechnen wir Ihren individuellen Fortschritt in der Bearbeitung des Kurses sowie Ihren Fortschritt relativ zu einer aggregierten Vergleichsgruppe. Ihre Vergleichsgruppe setzt sich aus anderen Nutzern des gleichen Arbeitgebers zusammen.

1.4. Nutzungsdaten zur Auswertung für den Arbeitgeber
sprachtalent Lizenzen werden im Normalfall von Ihrem Arbeitgeber bezahlt. Damit diese sehen können, wie sprachtalent von Ihrer Belegschaft genutzt wird, geben wir Ihrem Arbeitgeber in regelmäßigen Abständen eine aggregierte Auswertung der Nutzungsdaten von Ihnen und Ihren Kollegen. Eine solche Auswertung enthält die durchschnittliche Nutzungsdauer, den aggregierten Kursfortschritt (der Prozentsatz korrekt bearbeiteter Aufgaben) sowie die aggregierte Beliebtheit einzelner Inhalte und Funktionalitäten. Wir stellen eine solche Auswertung nur dann bereit, wenn wir sicherstellen können, dass von  den darin enthaltenen, aggregierten Informationen keine Schlüsse über Sie persönlich gezogen werden können. Insbesondere verweigern wir die Auswertung, wenn so wenige Ihrer Kollegen die App nutzen, dass die Anonymisierung der Daten mittels Aggregation nicht möglich ist. Selbstverständlich werden Auswertungen, die in jeglicher Form Daten von Ihnen enthalten, ausschließlich Ihrem jetzigen Arbeitgeber zugänglich gemacht.

1.5. Kontaktaufnahme via E-Mail
Über die Dauer Ihrer sprachtalent Nutzung schicken wir Ihnen E-Mails zu Anliegen, die Ihre Nutzung der App direkt betreffen. Beispiele dafür sind Anmeldebestätigung, Benachrichtigungen nach dem Ablauf Ihrer Lizenz oder Anweisungen zur Zurücksetzung eines  vergessenen Passwortes. Wir speichern solche von uns versandten E-Mails. Wir erfassen darüber hinaus E-Mail-Adressen, bei denen eine E-Mail nicht zugestellt werden konnte, um eine Aktualisierung der E-Mail-Adresse zu erbitten.

2. Weitergabe von Daten an Dritte oder in Länder außerhalb Deutschlands
Wir halten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich auf unseren eigenen, in Deutschland  stationierten Servern. Anonymisierte Auswertungen Ihrer Daten können unter Umständen Ihrem Arbeitgeber zur Einsicht bereitgestellt werden, sollte dieser die Lizenzkosten für Sie übernehmen. Im Abschnitt (1.4) ist die etwaige Weitergabe an Ihren Arbeitgeber im Detail erläutert. Darüber hinaus geben wir personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben vorher Ihre ausdrückliche Einwilligung erklärt oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Ferner kann eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte dann erfolgen, wenn eine Rechtsgrundlage dies erlaubt und die Weitergabe der Daten für die Erfüllung unserer Vertragspflichten gegenüber Kunden erforderlich ist. Im Fall der Zahlungsabwicklung werden die Daten zur Abwicklung des Zahlungsvorgangs an den Zahlungsdiensteanbieter weitergegeben, soweit Sie die Daten nicht direkt diesem mitteilen. Übermitteln Sie Ihre Zahlungsdaten direkt an einen Zahlungsdiensteanbieter erhalten  wir nur stark eingeschränkte Daten. In diesem Fall wird uns lediglich mitgeteilt, ob die Transaktion zu einer bestimmten Transaktionsnummer durchgeführt wurde oder nicht. Ihre  Kontodaten erhalten wir in diesem Fall nicht. Im Fall einer Verletzung von Rechten Dritter (insbesondere Urheber-, Marken-, Namens- und Kennzeichenrechte) durch den Nutzer werden die Nutzerdaten an den Rechteinhaber nur dann weitergegeben, wenn der Rechteinhaber seine Ansprüche schlüssig gegenüber der CAPITALENT MEDICAL GmbH darlegt.

3. Dauer der Speicherung
Wir speichern Ihre in (1) beschriebenen, personenbezogenen Daten für die Bestandsdauer Ihres sprachtalent Accounts. Darüber hinaus speichern wir Ihre Daten nur insoweit sie zur Verbesserung der App oder unseres Kursangebots wichtig sind, oder wir sie zur Erfüllung  gesetzlicher Pflichten benötigen. Wie in Abschnitt (6) beschrieben, können Sie jederzeit die dauerhafte Löschung oder Anonymisierung Ihrer Daten verlangen, solange nicht eine der folgenden Situationen vorliegt:
– Es gibt noch ungeklärte Angelegenheiten oder Streitigkeiten im Bezug auf Ihren sprachtalent Account (z.B. ausstehende Lizenzgebühren). In diesem Fall behalten wir Ihre Daten noch bis zur Klärung der Angelegenheit.
– Soweit wir die personenbezogenen Daten wegen Aufbewahrungspflichten rechtlicher  bzw. steuerrechtlicher Art oder rechtlichen Prüfungs- und Bilanzierungspflichten aufbewahren müssen, werden wir die notwendigen personenbezogenen Daten für die nach dem anwendbaren Recht erforderliche Dauer aufbewahren.
– Soweit für unsere berechtigten Geschäftsinteressen, wie zum Beispiel der Verhinderung von Betrug oder zur Aufrechterhaltung der Sicherheit anderer Nutzer, erforderlich.

4. Minderjährige
sprachtalent richtet sich grundsätzlich an volljährige Nutzer. Eine Nutzung durch Minderjährige ist nicht zulässig. Sollten wir bemerken, dass Daten Minderjähriger in unser System gelangt  sind (z.B. durch die Angabe eines falschen Geburtsdatums bei der Registrierung), werden diese unverzüglich gelöscht.

5. Datensicherheit
Wir arbeiten mit standardisierten Sicherheitsvorkehrungen, um den Schutz vor Verlust, Änderung oder Missbrauch Ihrer Daten zu gewährleisten. So folgen wir Richtlinien zu Verschlüsselung, Zugangskontrolle, redundanter Aufbewahrung und aktualisieren unsere  Systeme ständig. Dennoch sollten Sie sich bewusst sein, dass ein hundertprozentiger Schutz vor Angriffen nicht gewährleistet werden kann. Sollten wir einen Angriff bemerken, informieren wir Sie unverzüglich über die Auswirkungen.

6. Ihre Rechte
Im Einklang mit der EU-weit gültigen Datenschutz-Grundverordnung (“DSGVO”), garantieren wir Ihnen folgende Rechte im Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese nicht  durch das anwendbare Recht eingeschränkt sind:
– Auskunftsrecht: Das Recht, über die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen verarbeiten, informiert zu werden und Auskunft dazu zu verlangen.
– Recht auf Berichtigung: Das Recht zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ändern oder aktualisieren, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind.
– Recht auf Löschung: Das Recht zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten dauerhaft löschen.
– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Das Recht zu verlangen, dass wir vorübergehend oder dauerhaft die Verarbeitung sämtlicher oder eines Teils Ihrer  personenbezogenen Daten einstellen.
– Widerspruchsrecht: Das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch  uns jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu  widersprechen.
– Das Recht dagegen zu widersprechen, dass Ihre personenbezogenen Daten für Zwecke der Direktwerbung verarbeitet werden.
– Recht auf Datenübertragbarkeit: Das Recht, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten  im elektronischen Format zu verlangen, und das Recht, diese personenbezogenen Daten für die Nutzung in dem Dienst eines anderen zu übertragen.
– Das Recht, keiner Entscheidung unterworfen zu sein, die allein auf einer automatisierten Entscheidungsfindung basiert, soweit die Entscheidung eine rechtliche Auswirkung auf  Sie haben würde oder eine ähnlich erhebliche Beeinträchtigung hervorrufen würde.
Um diese Rechte auszuüben kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten unter gdpr@sprachtalent.com​.

7. Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Wir nehmen unter Umständen von Zeit zu Zeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung  vor. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir Sie vorab und in deutlicher Form benachrichtigen, z.B. durch das Einblenden einer Mitteilung innerhalb der App oder durch eine E-Mail an Sie.

8. Kontaktaufnahme mit uns: Danke, dass Sie es bis hierhin geschafft haben. Sollten Sie weiterhin Fragen haben, stehen wir  Ihnen jederzeit Rede und Antwort. Wenden Sie sich dazu bitte an folgende Kontaktdaten:

CAPITALENT MEDICAL GmbH
Theodor-Stern-Kai 1, 60596 Frankfurt
gdpr@sprachtalent.com

Der Datenverantwortliche im Hinblick auf die personenbezogenen Daten, die nach dieser Datenschutzerklärung verarbeitet werden, ist die CAPITALENT MEDICAL GmbH.